Geneva Forum on Tibet

Zum dritten jährlichen Geneva Forum on Tibet hat Regula Rytz ein Referat zur Beziehung der Schweiz und Tibet, sowie der Arbeit der parlamentarischen Gruppe Tibet gehalten. Darin hat sie ihre Verbundenheit mit dem Schicksal Tibets zum Ausdruck gebracht und Herausforderungen in der Beziehung zwischen der Schweiz und der Volksrepublik China angesprochen.

Das Transkritpt ihres Referats und zu den weiteren Beiträgen findet Ihr hier.