Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

«Can we be neutral on a moving train?» COP 21-Podium

14. November | 19:15 - 21:30

Drei Jahre nach dem Klimaabkommen in Paris.

Podiumsgespräch an der Universität Zürich mit:

  • Regula Rytz (Präsidentin und Nationalrätin Grüne Schweiz)
  • Dr. Michael Dittmar (Institut für Teilchenphysik an der ETH)
  • Prof. em. Dr. Wilfried Haeberli (Hochgebirgs- und Klimafolgenforscher)
  • Marcel Hänggi (Umwelt- und Wissenschaftsjournalist)

Moderation: Bettina Dyttrich (Redaktorin WoZ)

Mehr Informationen

Details

Datum:
14. November
Zeit:
19:15 - 21:30