Sonntalk mit Regula Rytz

Im letzten Sonntalk des Jahres schaut Regula Rytz mit den anderen Gästen auf das schwierige Jahr 2020 zurück. Besprochen werden die Corona-Pandemie, die US-Präsidentschaftswahlen und das EU-Rahmenabkommen. Regula Rytz freut sich, dass mit den guten Wahlresultaten der GRÜNEN ein Zeichen für Klimaschutz gesetzt wurde und bedauert, dass bisher zum Beispiel für die Flugbranche ein „Grüner […] » Weiterlesen

Jahreswende – Was wurde erreicht, was bleibt zu tun?

Prägend waren für mich 2020 der Abschied aus dem Präsidium der GRÜNEN Schweiz sowie die politische Bewältigung der COVID-19-Pandemie. Sie rückt wie ein Brennglas die Stärken und Schwächen unserer Gesellschaft ins Licht. Neben viel Solidarität und Rücksichtnahme erlebten wir auch Egoismus und Zynismus. «Unsere Gesellschaft hat verlernt zu sterben», liess sich ein CVP-Regierungsrat aus der […] » Weiterlesen

Die Erde im Burnout

Regula Rytz war zu Gast im bei TheTalk@TheStudio und sprach mit Christine Maier. Im Gespräch Spricht Regula Rytz über ihre Zeit an der Spitze der GRÜNEN-Partei die mit dem „Grünrutsch“ bei den letzten Wahlen ihren Höhepunkt und gleichzeitig ihr Ende erreichte. Als Hauptthemen wurden ausserdem der Klimaschutz und die nationalen, sowie globalen Auswirkungen der Covid-Krise […] » Weiterlesen

«Diese Verzögerung ist brandgefährlich»

In der Frage von Härtefallregelungen für Schausteller, Eventbranche und touristische Betriebe tut sich wenig. Der Bundesrat hat es bisher verpasst mittels einer Verordnung diesen besonders von der Corona-Krise betroffenen Branchen zu helfen. Regula Rytz befürchtet, dass diese Verzögerung einschneidende Folgen haben wird. Sie denkt an die Angestellten, die bei Konkursen ihre Arbeit verlieren. (…) „dann […] » Weiterlesen

Corona-Beratung im Nationalrat

Was sind die Ergebnisse der Corona-Beratungen im Bundeshaus während der Wintersession? Regula Rytz hat die wichtigsten Punkte auf Facebook zusammengefasst. Den Beitrag findest du hier. » Weiterlesen

Regula Rytz in der Schweizer Illustrierten

«So kann ich den Kopf lüften» Wie vertreibt man sich die viele Zeit zuhause während der Corona-Krise? Persönlichkeiten aus der Schweiz, darunter auch Regula Rytz beschreiben ihren Corona-Alltag. Den Artikel gibt es hier. » Weiterlesen

Das Gewerbe in Aufruhr

Kleinunternehmen leiden sehr stark unter der Corona-Krise. Von ihren klassischen Vertretern aus dem bürgerlichen Lager werden diese Unternehmen im Stich gelassen. Die WOZ hat eine Recherche mit Kommentar von Regula Rytz veröffentlicht. Die Härtefallhilfen bezeichnet sie dabei als „Bürokratiemonster“ und bekräftigt, dass mehr nötig sein wird, um den betroffenen Betrieben zu helfen. Dazu sagt sie […] » Weiterlesen

Arena mit Regula Rytz

Bussen für Maskenverweigerer, Gelder für Härtefälle – aber keine Lösung bei den Geschäftsmieten. Die Debatte um das Covid-19-Gesetz im Parlament geht in der «Arena» weiter. Macht die Schweiz genug für die Corona-Betroffenen? Oder viel zu wenig? Und: Wie viele Corona-Regeln ertragen wir noch? Die Covid-Arena war emotional und kontrovers. In der hitzigen Diskussion war Regula […] » Weiterlesen

Geneva Forum on Tibet

Zum dritten jährlichen Geneva Forum on Tibet hat Regula Rytz ein Referat zur Beziehung der Schweiz und Tibet, sowie der Arbeit der parlamentarischen Gruppe Tibet gehalten. Darin hat sie ihre Verbundenheit mit dem Schicksal Tibets zum Ausdruck gebracht und Herausforderungen in der Beziehung zwischen der Schweiz und der Volksrepublik China angesprochen. Das Transkritpt ihres Referats […] » Weiterlesen

Delegiertenversammlung GRÜNE Schweiz

An der Delegiertenversammlung der GRÜNEN Schweiz wurden die Ja-Parolen für  Konzernverantwortungsinitative, Krieggeschäftsinitiative, Pestizid-Initative und Trinkwasserinitiative beschlossen. Regula Rytz beschäftigte sich bei Ihrem Referat mit der Landwirtschaft, die als Grundlage unserer Ernährung im Kampf gegen den Klimawandel von ungeheurer Wichtigkeit ist. Hier der Beitrag der Tagesschau. » Weiterlesen